Malta & Gozo


Malta ist eine schöne Mittelmeerinsel und eine Reise währt! Der Flug dauert von Düsseldorf ca. 2 Stunden. Vom Flughafen in Valetta gelangt man relativ schnell zu allen Städten, in den Norden ca. 1 Stunde mit dem Shuttle. Malta eignet sich sowohl für einen Kulter-, Entspannungs- oder Partyurlaub oder alles zusammen! 

 

Wir waren im tollen Ramla Bay Resort! Dieses Hotel kann ich euch wärmstens empfehlen! Das Hotel hat schöne große Zimmer, ein super Buffet und einen eigenen Strandabschnitt.

 

Zum Staat Malta gehören 3 Inseln: Malta, Gozo und Comino. Malta und Gozo sind bewohnt, Comino kann man nur mit bestimmten Bootstouren besuchen.


Der Norden von Malta


Valetta - Malta's schöne Hauptstadt

Valetta ist eine schöne Stadt mit Kleinstadtflair und die Hauptstadt Maltas. Man kann sehr gut shoppen gehen und von den Stadtmauern hat man einen tollen Blick über die Stadt. Valetta hat viele kleine Plätze, nette Restaurants und Cafés.

Die Stadt wird von einem Ring aus Bastionen umgeben und galt lange als am besten gesicherte Stadt der Welt. Valetta hat ca. 5800 Einwohner und ist damit die kleinste Hauptstadt in der EU.

 


Dingli Cliffs

 

Die Dingli Cliffs sind Klippenformationen an maltesischen Küste. Sie erheben sich bis zu 253m über das Mittelmeer. Am besten erreicht man die Klippen mit dem Auto von Dingli aus.


Popeye Village

 

Das Popeye Village wirkt unecht! Ist aber auf jeden Fall eine Besichtigung wert, wenn man Kinder dabei hat. Das Popeye Village ist wie ein kleiner Erlebnispark.



Medina


Die kleine Nebeninsel Gozo


Mit der Fähre geht es vom Norden Maltas auf die schöne Insel Gozo. Die Fahrt dauert ca. 30 Minuten und ist sehr schön. Im Frühling und Herbst schauckelt die Fähre jedoch ganz schön!

Azure Window
Azure Window

Gozo ist eine wunderschöne Insel und ganz anders als Malta. 

Die Insel Gozo ist eine grüne Oase. Schaut man von Mauern in der Mitte über die Insel sieht man grüne Wiesen und Bäume. Mein Geheimtipp! Die Kirche in Xewkija. Für einen kleinen Obulus führt einen der Priester nach ganz oben. Von dort hat man einen wunderbaren Blick über die ganze Insel. Aber Vorsicht! Windig!


Rambla Bay - der rote Sandstrand


Die Rambla Bay ist eine kleine Bucht im Norden der Insel Gozo. Früher haben in der Rambla Bay Wasserschildkröten ihre Eier gelegt, heute legen sich nur noch Touristen an den Strand.