Mauritius - Katamaran Ausflug zur Insel Gabriel & Flat Island

Auf der Trauminsel Mauritius kann man viele, tolle Ausflüge machen.

Ein ganz besonders schöner Ausflug ist die Tagestour zu den nördlichen kleinen Inseln mit dem Katamaran vor Mauritius Küste.

 

Vorbei an der Insel Coin de Mire gelangt man nach 90 Minuten Fahrt zu der Insel Gabriel und "Flat Island". Dort verbringt man einen tollen Nachmittag mit Schnorcheln, Schwimmen, Sonnen und BBQ.

Der Tagesausflug startet morgens um 8:00 Uhr. Die meisten Veranstalter bieten die Tour mit einem Shuttle Service zum Abfahrtsort in Grand Bai an. Die Tour dauert den ganzen Tag, man ist ca. um 17:00 Uhr zurück am Hafen von Grand Bai.

 

Mit dem Katamaran fährt man ungefähr 90 Minuten zur Insel Gabriel, vorbei an der Insel Coin de Mire.

 

Bei der Fahrt solltet ihr wirklich Seefest sein, die Wellen sind ziemlich hoch und auf den Katamaranen schaukelt es sehr!

 

Wir haben uns am Anfang vorne auf den Katamaran gesetzt. Nach 20 Minuten Fahrt waren wir klitschnass, aber es war witzig. Den Rest der Fahrt haben wir uns aber dann nach hinten gesetzt....

Während der Fahrt solltet ihr wirklich die Augen offen halten! Hier könnt ihr, so wie wir, bereits Delfine und fliegende Fische sehen! Falls ihr Glück habt, könnt ihr im Winter sogar Wale sehen!

Mauritius Katamaran Ausflug Gabriel Insel Island
Gabriel Island - Mauritius

Wenn man mit dem Katamaran in der Bucht angekommen ist, wird man mit kleinen Schlauchbooten auf die Inseln gefahren. Die Bucht sieht schon von weitem traumhaft aus! Türkis blaues Wasser, weißer Sandstrand und Palmen auf den schönen Inseln, die von Korallenriffen umgeben sind!

Gabriel Island Katamaran Ausflug Mauritius Norden
Gabriel Island - Mauritius

 

Auf der Gabriel Island habt ihr die Möglichkeit zu schnorcheln oder spazieren zu gehen. Ich habe mich fürs Schnorcheln entschieden und es war toll! Ein paar Meter vom Strand entfernt schwimmen schon die ersten farbenfrohen Fische. Es gibt dort bereits so viele verschiedene Arten, wie Trompetenfische oder andere bunte Fische.

 

Mauritius Meeresschildkröte Wasserschildkröte Katamaran Ausflug Gabriel Insel Island
Meeresschildkröte in Mauritius

Ich musste zweimal hinschauen, denn auf einmal saß auf dem Boden vor mir im Wasser eine sehr große Wasserschildkröte.

Gemütlich ist sie an mir vorbei geschwommen und als ich ihr hinterher schwamm, waren dort sogar auf einmal noch 2 weitere Meeresschildkröten. Diese Tiere finde ich einfach so schön und es hat so Spaß gemacht neben ihnen her zu schwimmen! Einfach genial!

Nach ungefähr einer Stunde wird man wieder abgeholt und auf die gegenüberliegende Flat Island gebracht. Dort steht schon das leckere Mittagessen bereit!

 

Mit seiner Gruppe isst man gemütlich an Picknick Tischen und kann anschließend am wunderschönen Strand noch schwimmen oder wieder schnorcheln gehen.

 

 

Der Ausflug dauert den ganzen Tag und kostet, je nachdem wie ihr verhandelt, um die 30-40€ pro Person. Im Preis inbegriffen sind Getränke, das Essen und der tolle Ausflug und meist der Shuttle vom Hotel. Es lohnt sich also wirklich, es ist eine tolle Erfahrung und einfach wunderschön!

Das könnte dir auch gefallen


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Silvia (Mittwoch, 21 Juni 2017 16:01)

    OH WOW! Die Bilder sind traumhaft! Toller Bericht