Xanten


Der Stadtkern

Statue im Stadtkern
Statue im Stadtkern

Der Stadtkern von Xanten beherbergt viele Cafés, Restaurants und Geschäfte.

Xanten wurde um 12 v. Chr. als römische Kolonie Colonia Ulpia Traiana gegründet. Heute hat Xanten um die 20.000 Einwohner und ist eine nette, beschauliche Stadt. 
Um den Marktplatz herum findet man als Sehenswürdigkeiten den Dom, das Klever Tor und das Gotische Haus. 
10 Gehminuten vom Stadtkern befindet sich der Römerpark und das Römermuseum.
Hier der Link zu meinem Blogeintrag.

Römerpark & Römermuseum


Der Römerpark ist ein großes Gelände, welches zum Teil noch von den Wachtürmen und Mauern umgeben ist. Man kann die Türme besteigen. Im Park sind bis jetzt das Amphitheater, die Taverne, ein Tempel und die Wachtürme zu besichtigen.

Das Amphitheater
Das Amphitheater

Das Römermuseum hat mir sehr gut gefallen. Das Gebäude ist sehr schön gestaltet und zum Teil über den Grundmauern der römischen Thermenanlage gebaut. Es gibt tolle Ausstellungsstücke und alles ist sehr interessant dargestellt.